Unsere Geschichte

EcoVadis hat sich das Ziel gesetzt, die Umwelt- und Sozialpraktiken von Unternehmen durch ein CSR-Performance-Monitoring innerhalb der Lieferkette zu fördern und Unternehmen bei der Verbesserung von Nachhaltigkeit zu unterstützen.

EcoVadis betreibt die erste kollaborative Plattform, die CSR-Ratings von Lieferanten für globale Lieferketten bereitstellt. Mit dem Ziel, Qualität und Vollständigkeit zu bewahren, hat es EcoVadis geschafft, schnell zu wachsen, um der ebenfalls wachsenden Nachfrage gerecht zu werden.

Seit der Gründung im Jahr 2007 ist EcoVadis zu einem geschätzten Partner für die Einkaufsorganisationen in mehr als 120 weltweit führenden multinationalen Unternehmen geworden: Darunter Verizon, Nestlé, Johnson & Johnson, Heineken, Coca-Cola Enterprises, Nokia, L’Oréal, Bayer, Alcatel-Lucent, ING Bank, Air France-KLM, Centrica/British Gas, BASF und Merck.

Mit der Kombination von Menschen, Prozessen und einer Plattform, hat EcoVadis ein branchenführendes Team, innovative Technologie und eine einzigartige CSR-Bewertungsmethode entwickelt, die 150 Einkaufskategorien, 110 Länder und 21 CSR-Indikatoren abdeckt.

Über 20 000 Unternehmen nutzen EcoVadis zur Reduzierung von Risiken, zur Förderung von Innovationen und zur Schaffung von Vertrauen und Transparenz zwischen Geschäftspartnern.

Professionalität, Integrität, Kundenorientierung und Innovationsdrang sind die Grundvoraussetzungen für unseren Erfolg.

Vision und Mission

Wir glauben, dass Nachhaltigkeit in der heutigen anspruchsvollen Geschäftswelt eine wesentliche Quelle der Wertschöpfung ist. Unser Ziel ist es, die Integration von Nachhaltigkeitskriterien in Kunden-/Lieferantenbeziehungen zu vereinfachen.

Dies wird von uns durch die Entwicklung von zuverlässigen, globalen und benutzerfreundlichen „CSR-Ratings“ umgesetzt, welche Unternehmen beim Risikomanagement und der Förderung von Ökoinnovationen unterstützt. – Unsere Teams arbeiten smart, sind mit Spaß bei der Sache und möchten etwas bewegen.

EcoVadis ist ein CSR-Vorreiter, dessen Strategie die Förderung und Entwicklung von sozialen Aspekten und der Umwelt vorsieht.

Unsere Verpflichtung zur Nachhaltigkeit

Dank unserer Kernaktivitäten hat EcoVadis eine beachtliche positive Auswirkung auf die Gesellschaft. Als CSR-Vorbild dienen und die direkten sozialen und umwelttechnischen Auswirkungen verringern ist daher integraler Bestandteil der EcoVadis Strategie.

Dabei richtet sich EcoVadis nach den 10 Grundsätze des Global Compact der Vereinten Nationen und berichtet jedes Jahr über die erzielten Fortschritte. Eines unserer Ziele ist die Reduzierung unseres Energieverbrauchs sowie der Treibhausgasemissionen. In unserem Geschäftsumfeld kann EcoVadis hier den größten Beitrag leisten. Zur Umsetzung dieser Ziele wurden alle Mitarbeiter durch eine Kommunikationskampagne mit auf die Reise genommen, denn jeder kann hier seinen Beitrag leisten. Des weiteren hat EcoVadis auf grünen Strom (Enercoop) umgestellt.

Zudem haben wir Anfang 2011 unseren Verhaltenskodex formuliert (zum Herunterladen hier klicken) und der Vielfalt echte Bedeutung verliehen: 54 % der Belegschaft sind Frauen und in unseren Teams sind nahezu 20 verschiedene Nationalitäten vertreten.

Kontaktieren Sie uns

Ich interessiere mich für: